Die Erde ist im MSFS ein Scheibe – wirklich!

Ich wollte es ja nicht so recht glauben, aber jetzt habe ich den optischen Beweis.

Ich habe mich bei -179 Grad in die Luft platziert und bin Richtung Westen geflogen.

Dann habe ich in FS Flight Control Tracing eingeschaltet und gewartet. Genau an der Datumgrenze wurde ich einmal um die Welt gebeamt

Dank meines großen 49 Zoll Monitors kann ich das auch darstellen:

Schlagartig wurde der ganze Pfad eingeblendet. Was ist das doch für ein optischer Voodoo mit dem MSFS. Fern jeder Realität und das passiert auch mit jedem Flugplan. Aber hier kann ich es voll nachstellen.

Kopernikus hat das vor 500 Jahren schon besser hinbekommen.

Ich warte schon auf Schiff AI der dann blitzschnell einmal um den Erdball geschleudert wird.

Und da wird auch nichts falsch in der Anwendung angezeigt, denn das FMS macht es genauso

Quelle: Userfoto von flusi.info

 

0