Simmershome Parking Dynamic Light

Das dynamische Licht zum Mitnehmen!

Du stehst auf einem Flughafen und es ist draußen schwarze Nacht. Das ATC schickt Dich auf ein Parking und es ist gleichfalls dunkel. Da freut man sich schon wenn überhaupt ein Lämpchen am Ground leuchtet, denn noch lange nicht alle  Addon Flughäfen, die man nicht gleich wegwerfen möchte, haben auch dynamisches Licht. Oder das Update ist kostenpflichtig, obwohl sich sonst nicht viel ändert. Aus normal wird Pro, aus Pro wird Next Generation. Das Einzige was sich nie ändert ist der Griff in die Geldbörse, zunehmend für jede Kleinigkeit.

Da ich für gewöhnlich vor dem Abflug oder nach der Ankunft noch im Flugzeug sitze, kam ich auf die Idee, wie es denn wäre wenn das Flugzeug selbst sein dynamisches Apron Licht mitbringt. Eines , was ich auch bedienen kann.

Kurz und gut, ich habe es auf einfachste Weise umgesetzt. Handhabbar für jeden Anfänger.

Dann sieht das so aus (hier FTX GES HOF EDQM Gate 3)

Licht aus:

Licht an:

Das Licht ist als Wing Light definiert. Wing Lights dienen zur Begutachtung des Vereisungszustandes der Tragflächen. Macht man es an ist auch in der Luft der Flieger hell. Ansonsten, wenn es aus ist, ist alles normal. Also der ideale Ort ein solches Licht zu platzieren.

Installation:

  1. Öffne die Aircraft.cfg des Flugzeuges, welches Du mit Licht ausstatten möchtest
  2. Suche den Abschnitt [lights]
  3. Füge dort am Ende folgende Zeile ein:

light.x = 8,  25.00, 0.00, 120.00, SH_ParkingDyn_Light,

wobei ”x” die Zahl des letzten im Abschnitt vorhandenen Lichtes+1 ist. Also wenn „light.3 = „ das letzte in der Liste ist, dann ist das neue dynamische Licht „light.4“

Den dazugehörigen Effekt findest Du im Forum von Simmershome in der Filebase unter der Rubrik Aicraft und AI zum Download, nebst diesen Dokumentes als PDF.

  1. Kopiere den Effekt aus dem Download in Dein Effektverzeichnis im Simulator

Um es zu schalten benötigst Du FSUIPC (Kaufversion) oder SPAD.Next (Payware). FSUIPC ist meines Erachtens nach für jeden ernsthaften Simulator Nutzer ein Pflichtaddon und ich erkläre die Einbindung daran.

Los geht es.

  1. Starte den Sim
  2. Rufe das FSUIPC Addon unter Addons in der Menüleiste auf.
  3. Gehe dort auf den Reiter „Key Presses“ und klicke „Set“
  4. Drücke auf der Tastatur die Kombination : SHIFT+TAB+L
  5. Gehe darunter in das Auswahlmenü „ Control sent when key pressed“
  6. Wähle dort „Toogle Wing Lights“
  7. Bestätige im FSUIPC Fenster unten mit dem „Ok“ Button.

Das war es.

Nun kannst Du Deinem Controller (in meinem Falle ein Schalter am Saitek Thottle) diese Tastenkombination zuweisen. Jeder Druck auf die Taste schaltet Ein oder Aus.

 

Hinweise:

  1. In gut simulierten Fliegern, wie zum Beispiel A2A, musst Du folgerichtig zuvor die Batterie eingeschaltet haben. Ansonsten hast Du „Flickering“ weil das Flugzeug den Effekt immer wieder ausschalten will.

 

  1. Flugzeuge, wie z.B. PMDG, die einen eigenen Schalter für die Wing Lights haben, schalten den Effekt über ihren Schalter ein.

 

Viel Spaß mit eurem dynamischen Licht an jeder Stelle.

ZUM DOWNLOAD IN DER FILEBASE (Mitgliedschaft erforderlich)

4+