Temporary Light Fix für P3D v2

UPDATE 31.01.2015

Bitte nur noch die neuen nativen Light Patches nutzen. Please use my new native light patches only, working all!

UPDATE 15.01.2015

Bitte unter native Light Patches schauen, ob es nicht schon einen neueren Patch gibt. Diese haben dann generell richtige Taxilights und werden im Jahre 2015 nach und nach diese temporären Lightfixes ersetzen

ACHTUNG nicht für die Version 2.2 verwenden , hier wird nur der Runwaypatch benötigt!

UPDATE vom 17.11.2014

Für P3D v2.3 und 2.4 sind die Fixes nutzbar. Neue Fixes am Ende der Seite

Da derzeit viele Addons in Prepar3 v2 zwar laufen, aber nachts keine Beleuchtung zur Verfügung stellen, habe ich für Euch für zahlreiche Airports einen Fix erstellt, der bis zum Update durch den Addonhersteller genutzt werden kann. Die Liste wird ständig erweitert. Welche Airports enthalten sind findet ihr immer aktuell hier.

Es wird jeweils die Runway Beleuchtung oder die Taxiway Beleuchtung oder Beides eingeschaltet.

1. Allgemeines

Dieser Fix schaltet die Runway Beleuchtung und/oder Taxiway Beleuchtung auf diversen Addon Airports ein, sofern diese in P3D v 2 nicht funktionieren. Es ist die Standardbeleuchtung und nicht die Beleuchtung des Addon Anbieters. Diese Software setzt voraus, dass das jeweilge Addon bereits komplett installiert ist. Sofern Addons nicht installiert sind, ist die jeweils zugehörige BGL in diesem Paket unbedingt zu löschen. Anderenfalls führt dies zu Fehlfunktionen, einem leeren Airport oder Crash des Simulators.

Die BGL s in diesem Paket stellen lediglich die Flughafenlayaout mit den Pfaden und den Beleuchtungsoptionen zur Verfügung und keine Sceneriebestandteile.

Die Runwaybeleuchtung wurde nach den aktuellen Angaben von Skyvector und AirportNavFinder erstellt.

2. Installation

a) Entpacke das das Paket im Hauptverzeichnis des Simulators. Es wird nichts überschrieben!.

b) Es wird unter „Addon Scenery“ im Hauptverzeichnis der Simulators der Ordner „Temporary Lightfix“ eingerichtet. Bitte zuerst alle BGL , deren zugehöriges Flughafen Addon nicht installiert ist unbedingt löschen. Der BGL Name beginnt immer mit dem  ICAO Code des Flughafens.

c) Der Ordner „Temporary Lightfix“ muss in der Szenerie Bibliothek angemeldet werden und IMMER an OBERSTER STELLE stehen, zumindest jedoch vor allen Addon Airports die betroffen sind.

3. Deinstallation

Ordner und Eintrag in der Szenerie Bibliothek löschen

Wichtiger Hinweis:

Die BGL beinhalten auf großen Airports immer die Version ohne statische Flugzeuge, auf kleineren mit statischen Flugzeugen. Welche genau vorhanden ist, geht aus dem jeweilgen Namen der BGL hervor. Der Status muss unbedingt auch im Addon eingestellt sein, anderenfalls kann es zu Crash oder Fehlbelegung der Gates und Kollision des AI kommen.

Der Autor übernimmt keinerlei Haftung für Schäden oder Fehlfunktionen, die dieser Fix verusachen könnte. Die Nutzung geschieht auf eigenes Risiko.

Wenn ein Addonhersteller für seine Szenerie ein Update für P3D v2 bereitstellt, ist die BGL einfach nur zu löschen. Der Fix hat dann keine Auswirkung mehr auf das Addon.

Happy Landings

ENGLISH FRIENDS

1. General

This fix turns on the runway  lightings and / or taxiway lighting on various addon airports where  do not work in P3D v2 . This are the standard lightings and not lightings from the addon provider. This software requires that the addon is already fully installed . If addons are not installed , each associated BGL is to be deleted in this package absolutely . Doing so may cause malfunction , an empty airport or crash the simulator.

The BGL ’s in this package are only the airportlayaouts with the paths and the lightings available and no scenery  parts.

The runwaylightnings are created according to the latest figures from SkyVector and AirportNavFinder .

2. Installation

a) Unpack the package in the root directory of the simulator. Nothing will be overwritten .

b ) There is established under “ Addon Scenery “ in the main directory of the simulator , the folder “ Temporary Lightfix “ . Please first delete all BGL whose associated airport addon is not necessarily installed . The BGL name always begins with the ICAO code of the airport.

c ) The folder „Temporary Lightfix “ must be registered in the scenery library and ALWAYS come first , but at least before any addon airports are affected .

3. Uninstall

Delete folders and entry in the scenery library

Important Note:

The BGL include at major airports getting the version without static aircraft , with static on smaller aircraft. What exactly is available , you can read in the BGL name. The status must necessarily be set in the addon , otherwise it may result in crash or incorrect assignment of gates and collision of the AI .

The author assumes no liability for damages or malfunctions that could made this fix . Use at your own risk .

If an addon publisher for any scenery provides an update to P3D v2 , the BGL is just delete it . The fix then has no effect on the addon more.

Happy Landings

25.12.2013

Enthaltene Airports (ICAO)

EDDE, EDDF, EDDG, EDDL, EDDP, EDDS, EDDT, EDFH, EDHL, EDLP, EDLV, EDLW, EDNY, EHBK

27.12.2013

Temporary Lightfix Schweiz.

Enthaltene Airports (ICAO)

LSZA, LSZB und LSZR

28.12.2013

Schweizer Kleinflugplätze KFP 3

Hier wurden neben der Beleuchtung auch fehlende Gebäude z.B.in Mollis gefixt.

Enthaltene Airports (ICAO)

LSMF, LSZE, LSZL, LSZS

01.01.2014

FlyTampa Athens

Hier wurde die Runwaybeleuchtung nachgerüstet. Die Taxibeleuchtung funktioniert im Addon ohne Änderungen

Enthaltene Airports (ICAO)

LGAV

05.01.2014

Internationale Airports Teil 1. jeder Fix verfügt über die originale Taxi Beleuchtung und die Standard Runway Beleuchtung

Enthaltene Airports (ICAO)

LTAI, LIBD, EHRD, HESH, LEIB, BIKF, LGKO, LFPO, LEMH, ENZV

08.01.2014

Internationale Airports Teil 2. jeder Fix verfügt über die originale Taxi Beleuchtung und die Standard Runway Beleuchtung

Enthaltene Airports (ICAO)

LFBO, PANC, DTTJ, PADU, PAFA, LXGB, LGIR, USSS, LPPT, LEMD, LEPA,

LEBL, EBBR, LFPG, LFMN, LIEO

Sonderfälle

München EDDM

Dieser Flughafen kann nicht nach vorherigem Muster gefixt werden. Um dennoch die Beleuchtung zu realisieren habe ich eine überlagernde Runway erstellt. Download und Installationsanleitung gibt hier:

26.12.2013

Innsbruck LOWI

Dieser Flughafen kann nicht nach vorherigem Muster gefixt werden. Um dennoch die Beleuchtung zu realisieren habe ich eine überlagernde Runway mit Originalbreite erstellt. Dafür konnte die Original Taxibeleuchtung aktiviert werden. Download und Installationsanleitung gibt hier:

Update 02.09.2014

Neue Patches findet ihr ab sofort hier für Prepar3D 2x

Stockholm ESSA

TagESSA DAY

Nacht

ESSA Night

Wenn Du mithelfen möchtest diese Seite als Freeware zu erhalten, kannst Du hier spenden





Für Support, Rückfragen und Diskussion steht der Menüpunkt ´Forum` zur Verfügung.