OrbX in Prepar3D – Der Schlüssel zum Erfolg

Ich schreibe diesen Beitrag, damit es Euch nicht so ergeht wie mir, nämlich dass am Schluss was nicht zufriedenstellend läuft , ihr probiert und probiert…… und der Sim plötzlich im Eimer ist. Alle Arbeit umsonst, Frust und was einen da sonst noch so alles bewegt.

Vorweg die gute Nachricht. Darstellungsfehler im Autogen liegen nicht an Prepar3D 2.0. Die passieren im Zusammenwirken von FTX Global und den OrbX Flächenszenerien, aber auch hier kann man OrbX nicht wirklich einen Vorwurf machen,

Wo Schatten ist , ist aber auch Licht und wenn ihr dieser Anleitung folgt, braucht Ihr später für OrbX Szenerien nicht nochmal bezahlen.

HIER GEHT ES ZUR ANLEITUNG

Für Support, Rückfragen und Diskussion steht der Menüpunkt ´Forum` zur Verfügung.