Feintuning für Power User in P3D v2

Nach nunmehr mehreren Monaten ausgiebigen Tests möchte ich Euch einen zusätzlichen Guide anbieten, der das Verhalten von P3D v2 ganz wesentlich verbessert. Insbesondere sollen folgende Verhaltensweisen optimiert werden.

  1. Gleichmäßige Auslastung aller Cores
  2. Verhinderung von Frameeinbrüchen oder Rucklern trotz guter Frames
  3. Durchsatz zur Grafikkarte
  4. Auslastung der Grafikkarte
  5. Frame und Simulator Optimierung

Der Guide beruht auf meiner Hardware, die ihr in der Homecockpitsektion auf meiner Seite findet. Er ist aber auch auf schwächere Hardware und 4-Kern Prozessoren anwendbar. Letztlich gibt er aber definitiv nur das Verhalten auf meinem System wieder und ist in seiner Gesamtheit zu verstehen. Einstellungen könne jeweils variiert jedoch nicht einfach weggelassen werden.

Wir gehen dabei wie folgt vor:

  1. Optimierung von Windows für SSD Betrieb
  2. Einrichtung der NVidia Grafikkarte über den NV Inspektor
  3. Einrichtung des Simulators
  4. Anwendung von Tweaks zur Optimierung

Alles , was hier erläutert wird, kann mit einer bestehenden FS Installation nachträglich abgearbeitet werden.

 

Zum Guide geht es hier

Für Support, Rückfragen und Diskussion steht der Menüpunkt ´Forum` zur Verfügung.