ETNL Rostock – das „zufällige“ Verhalten von FTX GEN

ETNL Rostock ist wie alle Addons von Simmershome voll FTX GEN kompatibel.

Leider werdet Ihr aber mit FTX GEN zwar ein komplettes Rostock von mir finden, aber keine Jetways.

Hier ETNL ohne FTX GEN

und

Hier ETNL mit FTX GEN

Wie man es schafft zwar eine vollständige und fehlerfreie Szenerie anzuzeigen, aber die Custom Jetway von ETNL zu unterdrücken müsst ihr OrbX fragen. Ich werde kein Update anbieten. Dann müsst ihr mit dem rotbraunen Grottenterminal und der völlig falschen Platzdarstellung von FTX GEN vorlieb nehmen.

Ein Schelm wer da  an Zufall glaubt.

P.S. ich habe es erst nach Usermeldungen in meinem Supportforum gemerkt.

NACHTRAG

So jetzt springt aber der Hund aus der Pfanne.
Manche mögen mich zwar für einen Bastler halten, aber ich bin kein blöder Bastler.

Durch OrbX wurden meine Custom Jetways , zumindest fahrlässig, lahmgelegt.

Dumm nur , dass es sich dabei nicht um ein Default Object, sondern um ein Object mit Custom GUID handelt und die BGL auch einen anderen internen Namen hat , als das Default Modell.
Habe den Projektleiter angeschrieben und bin schon mal gespannt auf die Erklärung, wie so etwas passieren kann.

Klärung in Sicht 04.10.2016

Das ist nun in Klärung, ETNL – und nur das interessiert mich zunächst- wird nach dem SP 1 von FTX GEN wieder gehen. Damit wäre das Thema für mich prinzipiell erledigt.

Für Support, Rückfragen und Diskussion steht der Menüpunkt ´Forum` zur Verfügung.