EDLP Paderborn Mod

ACHTUNG : DIESE FLUGHÄFEN LAUFEN NUR MIT INSTALLIERTEM ORIGINAL AIRPORT

Da die Plätze aus dem FSX stammen schreibe ich noch vor Veröffentlichung eine Anleitung wie ihr die schadenfrei in P3D v4 installiert. Was ich anbiete ist gewissenhaft ausgetestet, frei von Abstürzen und frei von Framedrops oder Hemmungen des Ladebalkens. Trotzdem beinhaltet es , mein Teil ausgeschlossen, noch alten Code.

Jeder ist also selbst verantwortlich was er macht.

Der Hersteller der Originalsoftware kann nicht mit Supportanfragen beschäftigt werden. Ich bitte auch Anfragen oder Kommentare beim Hersteller in der Richtung „warum er das nicht selbst macht“ defintiv zu unterlassen. Wenn ich deswegen Stress bekomme gibt es keine Veröffentlichung mehr.

Ich leiste weitgehend , wie bekannt Support, gehe aber keine Verpflichtung dazu ein. Freeware ist so wie sie ist, dafür kostet sie nichts.

Heute nun  EDLP Paderborn bei dem German Aiports 3 oder der Soloairport installiert sein muss.

Das Handbuch erklärt sowohl die Installation für GAP Besitzer, als auch für Besitzer des Soloairports. Lesemuffel erhalten keinen Support!

Download Handbuch (ohne Login):

Manual EDLP

Weitere Links:

Link AS Solo Airport

Link AS GAP3 2012

Link zur generellen Installation von FSX Addons in Prepar3D v4

Der Platz konnte weitgehend rekonstruiert werden, hat aber wesentliche neue Bestandteile

Merkmale:

  • Neues Luftbild 30cm/px mit Jahreszeiten automatisch
  • Neue Groundpolys und Groundlines
  • 3D Papis
  • 3D Taxi Lights
  • 3D Taxi Centerlights
  • 3D Runway Edge Lights
  • SODE Windsack
  • GSX kompatibel
  • FTX kompatibel
  • GEP3D/ UTX kompatibel 

Der Airport kann auch die Vegetationsumschaltung mit der AS Season.exe bedienen. Dazu muss folgende Struktur eingehalten werden:

Paderborn X und darin wiederum German Airports 3 gemäß Manual

Mein Part ist v4 kompiliert. 

Hier die Galerie zum Mod

Downlad im Forum – Zero Shop      

Wer zum Erhalt der Seite beitragen will, kann dies über eine Spende tun, über die ich mich freue.




Für Support, Rückfragen und Diskussion steht der Menüpunkt ´Forum` zur Verfügung.