EDAU Riesa nativ für P3Dv2 und FSX

Du kannst mithelfen diese Seite als Freeware zu erhalten



 

Update 30.01.2016

EDAB V2 für FSX und P3D v3 released

  • überarbeitetes Luftbild
  • komplette Überarbeitung des Winters

Näheres und Bilder am Ende der Seite

English translation below

Deutsch

Heute stelle ich euch ein Preview zu meinen  Versionen von EDAU Riesa für P3D v2 und den FSX vor. Es sind getrennte Compilationen und jeweils 100% nativ. Den Download nebst Handbuch in Deutsch und Englisch gibt es nach dem Release auf dieser Seite.

Version 1

  • EDAU_GroundHand-colored custom photoground with 6 seasons
  • EDAU_HelipadHelipad usable with own Runway
  • EDAU_KomplexThe complete apron
  • EDAU_Komplex_NachtApron at the night
  • EDAU SummerAdapted to OrbX Ground
Slider Plugin by WOWSlider.com v4.1

Konkret ist der Flugplatz Riesa-Göhlis ein etwa zwei Kilometer östlich des Stadtzentrums von Riesa in Sachsen gelegener Verkehrslandeplatz zwischen Leipzig und Dresden. Er verfügt über eine 1.000 m lange Asphaltbahn und eine 600 m lange Grasbahn. Beide Bahnen haben eine Ausrichtung von 300°/120° und liegen direkt hintereinander.

Der Flugplatz ist für Hubschrauber, Ultraleichtflugzeuge, Ballone und Flugzeuge bis zu einem zulässigen Höchstgewicht von 5.700 kg ausgelegt. Flugzeuge mit einem zulässigen Höchstgewicht von mehr als 5.700 kg benötigen eine Sondergenehmigung des Luftverkehrsamtes Sachsen.

Eine Besonderheit des Flugplatzes ist es, dass zwischen dem Flugplatzgelände und den Start- und Landebahnen eine öffentliche Straße (Leutewitzer Straße) liegt. Flugzeuge müssen diese stets an einer automatischen Ampelkreuzung queren.

Direkt auf dem Flugplatzgelände befindet sich u.a. ein Restaurant, der ansässige Fliegerklub Riesa e.V. sowie die Flugschule vom UL-Flugzentrum Riesa.

Ich habe den Flugplatz weitgehend authentisch nach Bildmaterial nachgebaut, schöpferische Veränderungen nicht ausgeschlossen.

Merkmale:

  • Hochaufgelöstes georeferenziertes und handcoloriertes Luftbild des Airfields mit echten fünf Jahreszeiten (automatisch) und Nachtumschaltung
  • Custom Umschaltung der Platzvegetation im Winter
  • zusätzliche Variante für schwächere Computer (umschaltbar)
  •  Detaillierte 3D-Modelle aller Gebäude und Platzeinrichtungen
  •  Hauptapron (Hartplatz), sowie vorgelagerter Ost- und Westapron (Grass)
  •  Heliport und 12 Parkings teilweise mit Parkingcode zur Steuerung des AI
  • Custom Beleuchtung des Platzes, sowie der Run- und Taxiways inklusive Nachttexturen
  • 3D Gras und andere Gimmicks
  •  GSX kompatibel
  • Statische Flugzeuge
  •  Custom AI Verkehr mit Flugplänen
  •  Voll kompatibel zu allen OrbX Produkten

Der Photogound wurde komplett für alle 5 Jahreszeiten an die OrbX Umgebung angepasst, mit Masken versehen und per Hand nachcoloriert, sodass er fast unauffälig sich in die Umgebung einpasst. Oben im Slider auch zu sehen.

Die Umschaltung der Jahreszeiten erfolgt mit der Auswahl im Simulator automatisch

Hier Winter (Version 1)

EDAU_Winter

Für die Vegetation auf dem Platz selbst, gibt es für den Winter Austauschdateien.

Für schwächere Computer stelle ich zusätzlich Austauschdateien bereit, in denen kein 3D Gras und kein Vogelflug vorhanden ist. Bei der Winterumschaltung sind diese Features  auch nicht enthalten.

Hier noch ein Eindruck von der Nachbeleuchtung der Runway Version 1

EDAU_RWY30_Nacht

und natürlich auch bei schlechtem Wetter Version 1

EDAU_RWY12_Rain

Alle Gebäude wurde mit in hohem Detail , aber Frameschonend erstellt. Das kann man auch mit 1024 Texturen erreichen.

Hier ein Detail vom Dach des Towergebäudes

 DetailDach
Unterschiede bei den Versionen FSX und P3D v2

In Prepar3D werden alle Schatten automatisch nach Sonnenstand berechnet, sodass hier keine Schatten entwickelt werden müssen. Diese fehlen deshalb bei den Gebäuden und Bäumen im FSX.

Für den FSX wurde andere Effekte für die Runwaylights verwendet.

Die Version für Prepar3D ist NICHT lauffähig im FSX. Wer euch FSX und P3D v2 in einem Installer mit gleichen Dateien offeriert, vertreibt FSX  und macht dies lediglich P3D v2 kompatibel. Das gleiche Vorgehen wie bei FS9 und FSX. Ich nenne das Mogelpackung und möchte zeigen, dass es auch anders geht und stelle getrennte Downloads, die auch getrennt compiliert wurden zur Verfügung.

Performance Testflugzeug Beach Baron , 50% WOAI

Mein Entwicklungssystem beinhaltet eine Vollinstallation mit 700 Szenerien. Alle Performanceangaben sind also real in einem laufendem System ermittelt. Alle meine Objekte wurden Drawcall optimiert, soweit aus technischem Grunde nicht unmöglich.

FSX

Apron: durchgängig zwischen 45 und 60 Frames

Runway: durchgängig zwischen 40 und 55 Frames

P3D v2

Apron:

  • ca. 50-60 Frames  ohne Schatten der Gebäude , drei Monitore 40-45 Frames
  • mit allen Schatten 40 Frames, drei Monitore 35 Frames
  • Heavy Wetter mit allen Schatten 25 Frames

Runway: wie Apron + 5 bis 10 Frames

Bei niedrigeren Einstellungen werden durchgängig 60 Frames erreicht. Alle Test wurde mit 50% WOAI unter OrbX Umgebung inkl. Vector durchgeführt und mit meinen  Einstellungen, zu finden unter „Anleitungen“.

Download am Ende der Seite.

English (Pictures see above)

Today I present you a preview of my versions of EDAU Riesa for P3D v2 and FSX. There are separate compilations, each 100% native. Download along with manual in German and English there after the release on this page.

History

Specifically, the airfield RiesaGöhlis is about two kilometers east of the center of Riesa in Saxony situated airfield between Leipzig and Dresden. It has a 1,000 m long asphalt runway and a 600 m long grass runway. Both tracks have an orientation of 300 ° / 120 ° and located directly behind the other.

The airfield is designed for helicopters, microlight aircraft, balloons and aircraft up to a permissible maximum weight of 5,700 kg. Aircraft with a maximum authorized weight of more than 5700 kg require a special permit from the aviation Sacramento County.

A special feature of the airfield is it that lies between the airfield and the runway a public road (Leutewitzer road). The Aircraft must cross at an automatic traffic lights this always.

Directly on the airfield is located among others a restaurant, the resident club flyer Riesa eV and the flight school from ULflight center Riesa.

I have rebuilt the airfield largely authentic for images, not excluded creative changes.

Features:

  •  High-resolution georeferenced aerial view of Airfields and handcolored with real five seasons (automatically) and night switching
  • Custom Switching of the place vegetation in winter /hard winter
  • Additional variant for lower computers (switchable)
  • Detailed 3D models of all buildings and site Facilities
  • Mainapron (hard court), as well as upstream Eastern and Westapron (Grass)
  • Heliport and 12 Parking Slots, some with parking code to control the AI
  • Custom lighting of the square, as well as the Run- and Taxiways, including night textures
  • GSX compatible
  • Static aircraft
  • Custom AI traffic with flight plans
  • Fully compatible with all ORBX products

Other:

The Photogound was fully adapted for all 5 seasons on the ORBX environment, provided with masks and colored by hand, so that he almost unobtrusively fits into the environment. The top of the slider also seen.

The change of seasons is done with the selection in the simulator automatically

For the vegetation on the scenery itself, there for the winter exchange files.

For lower CPU `s  I put additional exchange files inside the Installation, where is no 3D grass and no birds is available. In the winter changeover these features are also not included.

All building was created with in high details but Frame friendly. This can also be done with 1024 textures, how youl will see.

Differences betwen the versions of FSX and P3D v2

In Prepar3D all the shadows are calculated automatically according to the sun, so here no shadows need to be developed. This therefore absent from the buildings and trees in FSX.

For FSX other effects for the Runwaylights was used.

The version for Prepar3D will NOT run in FSX.

Who FSX and P3D v2 Versions offers in one installer with the same files, distributes FSX and made this only P3D v2 compatible. The same procedure as for FS9 and FSX over many years. I call this sham and want to show that things can be different and make separate downloads , which were also compiled separately, available.

Performance test airplane Beach baron, 50% WOAI

My development system includes a full installation with 700 sceneries. All performance figures are calculated so real in a running system. All my objects were Drawcall optimized, unless impossible for technical reason.

FSX :

Apron: consistently between 45 and 60 frames

Runway: consistently between 40 and 55 frames

P3D v2

Apron:
ca. 50-60 frames without the shadow of the building, three monitors 40-45 frames
with all the shadow 40 frames, 35 frames three monitors
Heavy weather with all the shadow 25 frames

Runway: how Apron + 5 to 10 frames

At lower settings consistent 60 frames be possible. All test was provided with 50% WOAI under ORBX environment conducted incl. Vector and with my settings to find, under „Anleitungen“ on this website.

Download Handbuch/Manual German-English ( ohne Login/without Login)

Download Addon. You must be logged in. Then you get the Downloadlinks for FSX and P3Dv2

Download Addon. Du musst eingeloggt sein. Dann erhältst du die Downloadlinks für den FSX und P3D v2

Version v2

  • überarbeitetes Luftbild
  • komplette Überarbeitung des Winters

 

Sommer Version 2

EDAU V2 Summer

Winter Version 2

EDAU V2 Winter

 

Download

Prepar3D v2

Supportforum Zero-Shop

 

FSX

Supportforum Zero-Shop

 

You can help this site to obtain as Freeware

Du kannst helfen, diese Seite als Freeware zu erhalten




Für Support, Rückfragen und Diskussion steht der Menüpunkt ´Forum` zur Verfügung.