BER Performance Patch in Progress – OOM Patch

Immer wenn man gerade richtig beim „ackern“ ist , kommt jemand mit Sonderwünschen. Einer davon ist BER vernünftig anzufliegen. Also habe ich mich der Sache mal angenommen und ein neues Luftbild gemacht.

Im Ergebnis wird man in BER bei eingeschalteten Wolken-, Simobjects-  und Gebäudeschatten mit der PMDG 737 an der 25 R/L noch knapp 1,1 GB freien VAS verbuchen können, alle Berliner Flughäfen und EDAZ eingeschaltet.

Free_in_BER

Das neue Luftbild sieht dann von oben so aus mit vernünftiger Einpassung in die OrbX Welt

BER1

Was gibt es noch zu tun?

Ich baue Euch noch den Winter automatisch ein und entferne aus dem Luftbild noch störende Objekte und bearbeite es nach.

Alles hat aber seinen Preis, nein nicht Geld….

  1. Ihr müsst auf wichtige Ölflecken verzichten
  2. Ihr müsst auf die weißen Randstreifen auf denen die Lichter standen, die eh nicht in P3D gingen und auf gleißend weiße Parkplätze und anderen weißen Ground verzichten
  3. Also auf alles was noch so mit 1 GB!  großen Overlays zusätzlich gezaubert wurde.

Funktional wirklich wichtiges habe ich noch nicht vermisst.

Hier im alten Schönefeld noch vorher und nacher

vorher

vorher

nachher

nachher

Es wird durch mich nicht in die Szenerie eingegriffen. Es sind nur die Areal BGL zu entfernen und meine neue Foto BGL einzufügen. Das war es dann. Rückgängig machen umgekehrt.

Verfügbar ab Wochenende.

 

 

Für Support, Rückfragen und Diskussion steht der Menüpunkt ´Forum` zur Verfügung.