AI – Ich bin der Regisseur!

Wer kennt das Problem nicht? Entweder ist der Airport mit AI knallvoll oder es herrscht gähnende Leere. Und da wo man den AI haben will ist er nie oder anders, als man sich vorstellt.

Da muss doch was zu machen sein, ohne viel Arbeit.

Vorweg, für Fetischisten realer Flugpläne ist dieser Artikel nicht geeignet.

Also lasst uns loslegen.

Ich mache es mit WOAI, es geht aber auch mit jedem anderen AI Programm.

Ausgangsgedanke:

Ich möchte immer AI haben, aber so , dass es ordentlich fliegbar ist und mit “ordentlich” meine ich stabile 30 Frames.

Zielgedanke:

Ich möchte aber überall ordentlichen AI nach meinen Vorstellungen haben.

Dabei beißt sich die Katze in den Schwanz. Regle ich den AI hoch, habe ich mehr als satten AI (auf dem Boden meist viel zu viel) und auf Hubs wird das nicht mehr zum schönen Fliegen

Hier geht es zur Realisierung

Für Support, Rückfragen und Diskussion steht der Menüpunkt ´Forum` zur Verfügung.